„Planen und Bauen, Neuland begehn“. Mit diesem Liedzitat könnte man die letzten Jahre hier in Stuttgart in unseren Gemeinden St. Fidelis, St. Clemens und St. Elisabeth überschreiben.
St. Fidelis beherbergt künftig das spirituelle Zentrum station s,
St. Elisabeth plant den baldigen Baustart des Gemeinde-/Stadthauses und St. Clemens geht mutig die Frage der Zukunft der Kirche Christus Erlöser im Laihle an. Als Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-West/Botnang haben wir auf gute Weise zusammen gefunden. Miteinander gestalten wir Kirche und leben unseren Glauben.


Am 22. März 2020 wählen wir dazu in den drei Gemeinden den Kirchengemeinderat. „Wie sieht’s aus?“ – das ist das Motto der Wahlen.

Wahlvorschlag

Kandidatenprospekt

Termine

Wir freuen uns auf alle Beteiligung.
W. Laub





Taizé-Gebet, 14-tägig freitags

19 Uhr in der ev. Nikodemuskirche

28. Februar
13. März, 20. März
3. April, 24. April
8. Mai


Weltgebetstag am Freitag, 6. März 2020

„Steh auf und geh!“

2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe.

Die Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“ In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung Jesu an den Kranken gilt uns allen. Gott öffnet Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.


Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen für den Weltgebetstag. In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf. Seit über 100 Jahren macht die Bewegung sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft.
Mehr unter www.weltgebetstag.de

In Botnang feiern wir den ökumenischen Gottesdienst im Clemenssaal, Lortzingstr.19.

Er beginnt mit der Begrüßung um 18.45 Uhr. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir herzlich zum Miteinander in Gesprächen und gemeinsamem Essen ein.

Der Weg zum Clemenssaal fällt Ihnen schwer? Lassen Sie sich vom Botnanger Ortsbus BOB abholen und wieder nach Hause bringen! Info und Anmeldung im ev. Gemeindebüro Tel. 45 99 91-0

Einladung zum Projektchor

Alle Frauen und Mädchen, die Spaß am Singen haben, sind herzlich eingeladen zum Chorprojekt, in dem wir die Lieder für den Gottesdienst üben.

Proben

  • Montag, 17. Februar um 19.30 Uhr
  • Montag, 2. März um 19.30 Uhr
  • Donnerstag, 5. März um 18.30 Uhr

Alle Proben finden im Clemenssaal statt.

Bitte geben Sie diese Einladung weiter an Freundinnen, Bekannte, Nachbarinnen ...

Mehr Info bei Hedwig Noebels: JLIB_HTML_CLOAKING oder Tel. 69 61 83.

 



Montag, 16. März 2020

"Treffpunkt Literatur" mit Anette Ochsenwadel
Robert Seethaler: Das Feld

19:00 Uhr im Eugen-Bolz-Haus, Belaustraße 5


Erwachsenenbildung St. Clemens / St. Elisabeth / St. Fidelis

Eintritt frei, Spenden gerne
Anmeldung unter Tel. 0711-695658

Haben Sie Lust im Kreis von anderen Literaturinteressierten über die Werke verschiedener Autorinnen und Autoren zu diskutieren? Der Treffpunkt Literatur unter der Leitung der Literaturwissenschaftlerin Anette Ochsenwadel will Ihnen die Auseinandersetzung mit aktueller Literatur und Klassikern, deren Themen und Stilelementen ermöglichen. Beim ersten Kurstermin (23.9.) sprechen wir über Daniel Kehlmanns Roman "Tyll", für  den er mit dem Schubart-Literaturpreis 2019 ausgezeichnet wurde. Außerdem werden die Themen für die weiteren Kurstermine festgelegt.

Weitere Termine

  • 28.10.2019: Knut Hamsun: Hunger
  • 14.11.2019: Arno Geiger: Unter  der Drachenwand
  • 12.12.2019: Olga Tokarczuk: Spiel auf vielen Trommeln. Erzählungen
  • 27.01.2020: Juli Zeh: Unterleuten
  • 17.02.2020: Kazuo Ishiguro: Alles, was wir geben mussten
  • 16.03.2020: Robert Seethaler: Das Feld

Additional information